Donnerstag, 4. Juni 2009

Eins nach dem anderen

Hier geht es gerade Schlag auf Schlag.
Ein Projekt jagt das nächste und das bei dem schönsten Sommerwetter, wo ich am liebsten nur im Garten liegen würde.
Das neuerstandene Zelt ist da und wurde am Pfingstmontag im Garten aufgebaut.
Mit knapp 6 Metern Länge und über 4 Metern Breite ein beeindruckendes Domizil!
Wir sind total glücklich mit dem Kauf und die Kinder fragen täglich (!), wann es denn nun losginge.
Dabei dauert das noch zwei Monate...*grmpf*

Heute wurde dann erstmal der Kauf des neuen Autos dingfest gemacht.
Also: genaues Modell ausgesucht, Farbe gewähkt, Ausstattung zusammengestellt, Kennzeichen ausgesucht,... so ein zeitraubendes Unterfangen.... aber schön!
In zwei Wochen ist der in Hamburg abholbereit. :)

*hach*

Kommentare:

Jutta hat gesagt…

Oh, was für ein Auto wird es denn??
Ich muss dich nochmal genauer zum Umlackieren der Kura-Betten befragen, ja?
Liebste Grüße!

Trällertrulla hat gesagt…

Ein Minivan wird es.Von Mazda.2 Schiebetüren, viiiiiel Platz!
Kura? Ja gern.Wir haben gerade gestern aus den Hochbetten "niedrige" Betten gemacht, sprich: umgedreht und den Himmel oben drauf.
Sieht auch toll aus. :D
LG!