Freitag, 11. September 2009

Freitagsfüller #3

1. Einmal habe ich eine Russisch-Olympiade gewonnen. *gg*

2. In der kommenden vorweihnachtlichen Hochsaison krank sein, kann ich mir nicht erlauben, deshalb habe ich mein Sportpensum ziemlich hochgefahren.

3. Heute bei der Arbeit hatte ich frei. :)

4. Worum geht es den sich bis zur Heiserkeit in Rage brüllenden Proll-Papis am Fußballfeld eigentlich, wenn die kickenden Sprößlinge auf dem Feld ohnehin kein Wort davon mitbekommen?

5. Wenn ich einen Fehler mache, dauert es manchmal ziemlich lange, bis ich ihn zugebe. Aber es ist schon viel besser geworden.

6. Als ich heute morgen aufwachte, hatte ich tiiiiierischen Muskelkater in beiden Oberschenkeln.

7. Was das Wochenende angeht, heute abend freue ich mich auf ein Wannenbad mit Rotwein und meinen neuen Hakan-Nesser-Doppelband, morgen habe ich den Besuch eines Straßenfestes mit den Rüben geplant und Sonntag möchte ich meinen Mann bei seiner Segelregatta anfeuern (auch, wenn wir dafür um 5 Uhr aufstehen müssen....)!

Hier gibts das Ganze zum Mitmachen, wenn Du magst!
Ach, und 12 von 12 nicht vergessen.
MORGEN! :)

Kommentare:

nordish by nature hat gesagt…

Du hast eine Russisch-Olympiade gewonnen? Hihi, Respekt! Ich durfte nie an einer teilnehmen. Ich kann mich auch nicht mehr erinnern, wie man dahin kam.

Gruß und schönes WE
Anja

Frische Brise hat gesagt…

Russisch- Olympiade! Da hab ichs nicht hingeschafft.
Dann bist Du aber doch keine echte Hamburgerin.

Trällertrulla hat gesagt…

@ nordish:
Hihi, war in der 5. Klasse und das Niveau einigermaßen unterirdisch.
Aber ich hab die Urkunde noch und gestern beim Suchen nach etwas anderem fiel sie mir in die Hände. :)

@ Anja:
Ich bin eine halbe "Quiddje" sozusagen, denn plattdeutsch kann ich sehr wohl. ;)
Waschecht norddeutsch, aber nicht in HH geboren wie meine Kinder. ;)