Samstag, 10. Oktober 2009

Schöner Herbst

Wie im Freitags-Füller versprochen, reiche ich das Terrassenbild nach.
Ist der wilde Wein im Herbst nicht grandios?

Und wie es sich für einen schönen Herbsttag gehört, waren wir den ganzen Vormittag und den halben Nachmittag draußen und haben uns nach der Heimkehr an warmem Kakao mit Schlagsahne gewärmt.
Und weil die Sonne nun weg ist, kommt sie als wunderschöner Duft nochmal ins Dachkämmerlein.

Kommentare:

HAMBURGissimo hat gesagt…

Toll, wie der Wein da üppig und bunt rankt!

Hier war das Wetter heute zum Abgewöhnen. Kalt und nass!

LG Andrea

Sonja hat gesagt…

Ja, der sieht schon toll aus! Aber ich bin schon froh, dass wir keinen Laubbaum, naja, den einen kleinen sehen wir mal nicht :-), haben und ich kein Laub fegen muß.

Liebste Grüße
Sonja